C-Wurf

Wurftag: 17. April 2011 ; 1 Rüde/ 2 Hündinnen

Vater: SEUCH Craigrua Rogue „Boghart” (Int. FT.CH Rushfield Rascal x Craigrua Enya), WT 03.01.2001, Formwert V, schussfest, Internationales Field Trial (Sehr Gut), Nationales Field Trial (Excellent), HD-A, CLAD NN

Craigrua Rogue stammt aus einer irischen Arbeitslinie, hat zahlreiche Field Trials bestanden und war auch im Ausstellungsring erfolgreich. Sein Vater Rushfield Rascal ist Internationaler Field Trial Champion, der Großvater Rushfield Smudge Internationaler Schönheitschampion und wurde ebenfalls bereits auf Field Trials geführt.

Mutter: CIB, CIE, ÖCH, HRCH, ÖJCH, BJS, BS, KS, Zagreb Winner, Limelane’s Amber “Amber” (Benjamin vom Duvenseer Moor x Mc Gillicuddy’s Golden Sunshine), WT 29.12.2004, Formwert V, schussfest, Internationales Field Trial (Sehr Gut 1), ÖRK Rettungshunde-Trümmer A&B, HD-A, CLAD NN

Unsere Amber hat ihr Field Trial mit einem Sehr Gut bestanden, ist Suchhund beim Österreichischen Roten Kreuz im Burgenland und war ebenfalls im Ausstellungsring sehr erfolgreich. Auch ihre Eltern waren jagdlich geführt und haben ihre Anlagen bei diversen Prüfungen unter Beweis gestellt. Sie ist nach Zuchtordnung des ÖKEV die einzige Qualitätszuchthündin bei den Irish Red and White Settern.

Im neuen Zuhause:


Chuma war bei unserem Trio der „Hahn im Korb“. Beim Kaiserschnitt hatte ich persönlich die Ehre, „meinem“ Buben auf die Welt zu helfen…ein ganz besonderes Erlebnis! 
Er hat sich zu einem prächtigen, hübschen Burschen entwickelt der seinem Frauchen in Vorarlberg viel Freude macht 🙂 Gemeinsam besuchen sie die Hundeschule und auch im Fährten zeigt sich Chuma super.

Prüfungen: BH, BGH 1, BGH 2, BGH 3, FH-1, FH-2, FH-3
 Formwert Vorzüglich (Jugendklasse)

Comtesse wurde als zweiter Welpe auf die Welt geholt. Schon früh hat sich gezeigt dass die hübsche, kräftige und selbstbewusste Hündin Jagdhund sein möchte. Sie hat ein traumhaft schönes Zuhause bei ihrer Halbtante Beverly auf Krautsand gefunden. Dort darf sie ihre Jagdleidenschaft voll und ganz ausleben und macht Karin und Catharina viel Freude.

Prüfungen: Verbandsjugendprüfung (JGHV) 94 Punkte, Herbstzuchtprüfung (JGHV) 162 Punkte, VGP im 3. Preis (mit nur 2,5 Jahren)
Gesundheit: HD-A1
 Formwert Vorzüglich (Jugendklasse), Sehr Gut (Zwischenklasse)

Chira war der dritte und letzte Welpe der zur Welt kam. Die kleine Maus hatte bei der Geburt nur 275g, hat aber von Anfang an gezeigt, dass sie jede Menge Durchsetzungsvermögen besitzt und eine kleine Kämpfernatur ist. Schon nach wenigen Wochen stand sie ihren beiden Geschwistern um nichts nach 🙂 Farblich kommt sie als einzige aus diesem Wurf ganz nach ihrem Vater.
Chira hat ihr Zuhause im Burgenland gefunden. Gemeinsam mit ihrer Familie besucht sie fleißig die Hundeschule, mit den beiden Katzen des Hauses hat sie sich auch bereits angefreundet und hält Zwei- und Vierbeiner auf Trab.

(Craigrua Rogue x Limelane's Amber)* 17.04.2011, 1/2Girls: Comtesse, ChiraBoy: Chumahttp://www.limelanes.at/englisch/c-litter.html

Gepostet von Limelane's Irish red and white Setter am Sonntag, 1. Dezember 2013
Fotogalerie der ersten 9 Wochen

Kommentare sind geschlossen.